Aktuelles
  Termine
  Museum
  Impressum
 
Spendenkonto AME e.V.

Konto: 48763
BLZ: 84055050
Wartburg-Sparkasse

Bitte Verwendungszweck
im Betrefffeld angeben: z.B. Domizil, Fzg., Veranstaltungen o.a.

Aktuelles

Fr 25.05.2001 - Wartburg-Cabrio wurde rechtzeitig fertig
Hünfeld/Eisenach - Bei schönstem Sommerwetter wurde die 7. Internationale ADAC-Oldtimerfahrt Hessen-Thüringen in Fulda eröffnet. Unter den Teilnehmern sind auch drei Fahrer aus der Wartburgregion. Dabei sind Burkhard Könitzer mit seiner Jawa 350, Mathias Pöschinger/Ralf Pfessdorf mit einem Jaguar sowie Helmut und Gisela Drößler mit ihrem Warturg 311 Cabrio. Der Wartburg der Familie Drößler aus Eisenach wurde gerade rechtzeitig fertig. Im vergangenen Jahr nahmen sie noch mit einer Motorrad an der Veranstaltung teil. Verdeck, Sitze, Grill sind restauriert, die zweifarbige Lackierung fiel richtig auf. Die Drößlers sind schon alte Hasen der Tour. Anfangs hatte Helmut Drößler seinen Chef, Landrat Dr. Martin Kaspari, auf der Tour gefahren, damals für den Verein Automobilbau Museum Eisenach. Leider konnte in diesem Jahr keiner vom Verein am Treffen teilnehmen. Teilnehmer kamen auch aus Gotha und dem Unstrut-Hainich-Kreis. Der größte Teil jedoch kam aus Hessen. Insgesamt wurden 150 Fahrzeuge der Baujahre 1900 bis 1970 zugelassen, weit höher war die Anmeldung.
Als prominenter Gast war in diesem Jahr erneut Claus Theo Gärtner (Detektiv Matula) dabei. Der Schauspieler steuerte einen exklusiven Mercedes 300 SLS «O´Shea». Auch Astronaut Dr. Ulf Merbold machte die Tour durch die Rhön, den Vogelsberg und den Spessart in einem Mercedes mit. Er durfte einen Flügeltürer fahren. Nicht nur für sie gab es an der Strecke und den Kontrollpunkten viel Beifall. Zur Freude der Oldtimerfans hatten die Fahrer manch ungewöhnliche Aufgaben zu meistern. In Hünfeld mussten sie die Fahrzeuge auf Straßenmitte halten. Die Messstellen waren jedoch nicht mit der Straße gleich, eine nicht einfache Aufgabe.
Bis Samstag geht es von Fulda nach Frankfurt. Dort ist das «rollende Museum» dann am Ziel. Im kommenden Jahr ist der Austragungsort der Oldtimerfahrt wieder Thüringen.
Mehr Bilder hier.   —» mehr...

Zurück...